. . . .
 
INNERE ARBEIT

WAS IST INNERE ARBEIT  

In meiner Heilungsarbeit begleite ich meine Klienten, damit sie lernen, ihr eigenes Licht zu kontaktieren. Alle Menschen haben diese Möglichkeit, als natürliche Form des Seins. Durch den Kontakt mit den verschiedenen Anteilen, die unsere Identität ausmachen, erkennen und integrieren wir die verdrängten Seiten von uns. So entdecken wir – jenseits des Egos und der Persönlichkeit – die Essenz, die wir eigentlich sind.
Alles im Universum ist Energie und diese manifestiert sich in unendlich vielen Formen.
Heilung bedeutet unsere eigenen Energien bewusst zu erkennen und zu verwandeln und sie positiv für unsere eigene Evolution anwenden. Die Heilungsarbeit wird auf den physischen, emotionalen, mentalen und energetischen Ebenen durchgeführt. Indem wir die Absicht unserer Seele durch die ausgesuchten Lernprozesse in diesem Leben verstehen, können wir in Harmonie mit unserer Essenz und auf allen Ebenen, in denen wir existieren, bewusster leben. Das ist innere Arbeit!

WIE BEGLEITE ICH BEI DER INNEREN ARBEIT

Im Laufe der Heilungssitzungen gebe ich meinen Klienten verschiedene Werkzeuge, die sie für ihre Heilung und für die innere Arbeit verwenden können. Mir ist es sehr wichtig, Menschen zu bestärken, damit sie ihre eigene Heilung und ihre eigene innere Arbeit machen, denn so übernehmen sie auch die Verantwortung für ihr eigenes Leben. Wir können nur unsere eigenen Energien verwandeln und integrieren. Die Energien von anderen Personen können uns zwar einen Impuls geben, aber wenn wir nicht unsere eigenen Kräfte mobilisieren, heilen wir nicht und fallen oft in die Abhängigkeit von jemand anderem oder von etwas außerhalb von uns.



MARIA ROSA MUÑOZ

INNERE ARBEIT

 

 

.